Veröffentlichungen

 

Neuerscheinung 2017:

Gisela Steinecke,

Fremduntergebracht mit Blick auf die Erfahrungen in Schule, Berufsausbildung und Beruf – Erziehungsstellen im Fokus“ in

Bea Schild (Hrsg.)

„Fremdplatziert in der Bildungslandschaft“, ISBN 978-3-95853-303-5

Hierbei handelt es sich um einen von Bea Schild herausgegebenen Sammelband mit Beiträgen des Themenkomplexes der Schul- und Ausbildungssituation von Kindern, die nicht oder vorübergehend nicht bei ihren biologischen Eltern, also nicht in ihrer Herkunftsfamilie, aufwachsen konnten oder können, verfasst von 13 Autorinnen und Autoren aus der Schweiz, aus Deutschland und aus Österreich. 

In meinem Beitrag werfe ich einen Blick auf die Geschichte der Heimerziehung in Deutschland seit dem zweiten Weltkrieg bis zur Gegenwart, die Heimkampagne und die sich daraus ergebenden Entwicklungen und Veränderungen sowie die Erfahrungen während meiner  Tätigkeit als Psychologischer Fachdienst für Erziehungsstellen von 2002 – 2014.

Erschienen im Juli 2017 bei Pabst, (www.ciando.com); www.pabst-publishers.de; www.psychologie-aktuell.com. 

 

Familienwegweiser In dem vom Bundesministerium für Familie Senioren Jugend und Gesundheit heraus gegebenen „Familienwegweiser“ finden Sie Beiträge von mir zum Thema:

Psychotherapie Forum Supplement

Während der Jahre 2001 – 2008 habe ich zahlreiche Editorials und Beiträge für das Psyhotherapie Forum Supplement, hrsg. bei Springer – Wien – New York, verfasst. Die Mitglieder der nationalen Dachverbände Österreichs, ÖBVP, der Schweizer Charta und Deutschlands, DVP, erhalten diese vier mal im Jahr erscheinende Fachzeitschrift im Rahmen ihrer Verbandszugehörigkeit. Außerdem ist sie über den Springer Verlag zu kaufen.

Anfrage in Wer-weiß-was

Anfrage: Wie kann ich Zugang zu den eigenen Gefühlen bekommen? Bitte lesen Sie hier meine Antwort!